wurde 1953 in Adelaide, South Australia geboren. Bevor er 1982 nach Berlin kam, studierte Schauspiel in Melbourne, wo er in unabhängigen Theatergruppen spielte. Nachdem er hier deutsch lernte und sesshaft wurde gründete er, zusammen mit Anja Scollin, 1985 das Englisch Theater Platypus. Hier spielte er zwischen 1985 und 1991 hauptsächlich für Kinder. Seitdem und bis heute spielt Peter in vielen Platypus Stücken, von denen er selbst 10 geschrieben hat. Darunter sind Ben and the Smugglers, Top Card Camilla, See You Later Navigator and the Tortilla Curtain.

Außerdem hat Peter in einer Vielzahl von deutschen Fernseh- und Kinofilmen gespielt, wo er die Ehre hatte an der Seite von Sir Peter Ustinov in Lucas Cranachs Film „Luther“ zu stehen. Für das 4-jahres Projekt Platform 11+ arbeitete er als Editor und Übersetzer. Er war Lead-Singer in der Band 1-2-dance und ist Vater von drei Kindern.